Schülerbetriebspraktika im Schuljahr 2020/ 2021

01.06.2021: Unter Vorbehalt der Entwicklung der pandemischen Situation:

Klassen 9a und 9b und 8HS: vom 12.07.2021 - 22.07.2021

Abgabe der Vereinbarungen: bis zum 30.06.2021 bei Frau Fischer


Gesetzgebung: Jugendarbeitsschutzgesetz

Praktikumsunterlagen:

Die erforderlichen Unterlagen stellt die Schule als Download zur Verfügung.      Siehe dazu den Link 'Dokumente'!
Verantwortung für das Finden eines Praktikumsplatzes tragen die Erziehungsberechtigten.
Deshalb sucht sich jeder Schüler selbst - in Zusammenarbeit mit den Eltern - entsprechend den inhaltlichen Vorgabern der Schule rechtzeitig seinen Praktikumsplatz.
Bis zum von der Schule vorgegebenen Termin geben die Schüler die vollständig ausgefüllte PRAKTIKUMSVEREINBARUNG (nur die Unterschrift der "Schule" bleibt offen) beim Verantwortlichen des Betriebspraktikums oder beim WTH-Lehrer ab.

Spätestens am dritten Unterrichtstag nach Beendigung des Praktikums sind die vollständig ausgefüllten Praktikumsunterlagen in einer Klemmmappe persönlich bei einem WTH-Lehrer zur Kontrolle abzugeben. Sollten noch Unterlagen fehlen (z.B. wenn ein etwas späterer Übergabetermin für die Praktikumseinschätzung vereinbahrt wurde), sind alle anderen Dinge pünktlich abzugeben und es ist eine kurze schriftliche Information beizufügen.

Verantwortliche Lehrerin für das Betriebspraktikum:

Frau Fischer               (Vertretung: Frau Rast)


WICHTIG: Wer zusätzliche Praktika in der unterrichtsfreien Zeit machen möchte, der beachtet bitte die Hinweise unter dem Link (links): "Organisation-Angebote".

© by Oberschule "Am Knöchel" Sebnitz